Unser Bonbon für den Herbst 2017

wir freuen uns riesig darüber das Eric Frerejacques im Oktober mit uns in Deutschland auf der Bühne stehen wird.
Eric Frerejacques
Ein kleiner Vorgeschmack - eine Nummer von unserer CD mit Eric

Unable to embed Rapid1Pixelout audio player. Please double check that:  1)You have the latest version of Adobe Flash Player.  2)This web page does not have any fatal Javascript errors.  3)The audio-player.js file of Rapid1Pixelout has been included.

Live im Fiddlers Green

insgesamt gibt es sechs Clips von diesen wunderbaren Abend im April 2017.

Lire la suite

Ein super schöner Platz mit einem wunderbaren Publikum und einem tollen Team! Wir haben uns Pudelwohl gefühlt!

MK FiddlersGreen 001
MK FiddlersGreen 004greg
MK FiddlersGreen 002
MK FiddlersGreen 013L
MK FiddlersGreen 003g
MK FiddlersGreen 010L
MK FiddlersGreen 009
MK FiddlersGreen 012g
MK FiddlersGreen 011greg
MK FiddlersGreen 006greg
MK FiddlersGreen 005greg
MK FiddlersGreen 007g
MK FiddlersGreen 008greg

fotos: niko festas

Gelungener Einstand

Die CD Kritik in der Badischen

...........eine Prise Robert Cray hier ("Lazy Brown") und eine Messerspitze Eric Clapton ("Golden Rules") dort, das sind die Zutaten, mit denen in dieser vierköpfigen "verrückten Küche"
(Mad Kitchen) gewerkelt wird.....................
............... Doch die Band sucht für sich selbst bewusst eine breitere Basis jenseits
des Blues der ganz alten Tage..................
.............Humorig wird es zudem, wenn Chopard in lupenreiner Countrymanier seine Liebe für die "Star Wars"-Filme von George Lucas zu einer Musik besingt, die passenderweise wie eine Fortsetzung des Klassikers "Ghost Riders In The Sky" von Stan Jones klingt..........................
...........mit viel Emotion in seinem Spiel, vor allem das Traditional "I Want Jesus" am Ende der CD veredelt Eric hervorragend........................

Die ganze Kritikin der Badischen Zeitung lesen oder Download CD-Kritik aus der Badischen Zeitung

Live bei der FBA

zwei Clips von unserem Konzert am 17.April 2017 im Schiff bei der Freiburger Blues Association

Lire la suite

In Deutschlands Besten Blues Club 2015

Es macht einfach Spaß vor einem so wunderbaren Publikum zu spielen! Danke
Wir freuen uns schon auf das nächste Mal.

Mad Kitchen 15 00 G
Mad Kitchen 15 00b G
Mad Kitchen 15 01 G
Mad Kitchen 15 02 G
Mad Kitchen 15 05 G

Musik die ansteckt

Das Rock-Blues-Trio Mad Kitchen verbreitet Freude im „Fiddler’s Green“
Kunst muss ja nicht immer logisch sein. Da macht es auch nichts, dass die Band Mad Kitchen nichts mit kochen zu tun hat, sondern „mit dem musikalischen Lebensgefühl von Rock und Blues“......
..........So auch in der Kneipe in Pfaffenhofen, wo das Trio nicht lange braucht, um Freunde zu finden. Denn Mad Kitchen sind wie gemacht für intime Konzerte wie dieses. Schließlich muss sich der Frontmann nicht hinter einer großen Show verstecken. Stattdessen punktet er durch seine Stimme und spielerisches Können – und sein Spaß an der Musik ist ansteckend.
weiter lesen unter http://www.augsburger-allgemeine.de/neu-ulm/Musik-die-ansteckt-id41256867.html oder als download
Mad Kitchen im Fiddlers Green

Foto: Andreas Brücken